Kopfzeile

Inhalt

Stelleninserat Bibliotheksleiterin / Bibliotheksleiter (50 %)

18. November 2022

Als Hauptort des Sensebezirks nimmt die Gemeinde Tafers ihre Rolle als regionales Zentrum wahr. Den rund 7700 Einwohnerinnen und Einwohnern bietet sie eine hohe Lebensqualität und eine gut ausgebaute Infrastruktur. Zu den rund 80 Mitarbeitenden der Gemeinde gehört auch ein kompetentes und motiviertes Team, welches für den Betrieb der drei öffentlichen Bibliotheken verantwortlich ist.  

Zur Stärkung des Teams und zur Weiterentwicklung der drei öffentlichen Bibliotheken sucht die Gemeinde Tafers eine/einen
 

Bibliotheksleiterin / Bibliotheksleiter (50 %)


Ihre Aufgaben

  • Sie leiten das operative Geschäft und die Abläufe der drei Bibliotheken.

  • Sie führen das Personal und sind für die Einsatzpläne verantwortlich.

  • Sie stellen ein attraktives und bedürfnisorientiertes Medienangebot sicher.

  • Sie sind für den Einkauf und die Bewirtschaftung der Medien zuständig.

  • Sie konzipieren und planen Projekte sowie Veranstaltungen und setzen diese um.

  • Als kommunikative Person stellen Sie die Öffentlichkeitsarbeit sicher und pflegen den Kontakt mit den Behörden, Schulen und anderen Bibliotheken.

  • Bei Bedarf unterstützen Sie das Team im Bereich der Ausleihe.

  • Sie führen die Konten, erstellen Statistiken, Budgets und Jahresberichte.

 

Ihre Kompetenzen und Erfahrungen

  • Flexible und unternehmerisch denkende Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet.

  • Abschluss als Fachfrau | Fachmann Information und Dokumentation (EFZ) oder Abschluss Zertifikatskurs BiblioSuisse (ehemals Grundkurs SAB).

  • Erfahrungen in den Bereichen Projekt-, Personal- und Finanzführung. 

  • Vertraut mit der Medienvielfalt einer öffentlichen Bibliothek.

  • Freude an administrativen Aufgaben mit grosser IT-Affinität.

  • Deutsche Muttersprache mit guten mündlichen Französisch-Kenntnissen.

 

Wir bieten

  • Ein spannendes und sehr vielfältiges Arbeitsgebiet.

  • Ein kompetentes, motiviertes und erfahrenes Team.

  • Hohe Eigenverantwortung und grosser Gestaltungsspielraum.

  • Attraktive Anstellungsbedingungen (zeitgemässe Sozialleistungen).

 

Stellenantritt

  • Nach Vereinbarung

 

Weitere Auskünfte

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Helmut Corpataux gerne zur Verfügung (helmut.corpataux@tafers.ch, Tel. 026 494 80 10)

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens am 9. Dezember 2022 in elektronischer Form an jobs@tafers.ch

Biblio