Willkommen auf der Website der Gemeinde Tafers



Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hilfsnavigation

News

Stellenausschreibung Wasser- und Abwasserwart/in 90% (abgelaufen)

Die aufstrebende und fortschrittliche Gemeinde Tafers (3400 Einwohner) verfügt über eine hervorragende Infrastruktur sowie ein aktives und attraktives Dorfleben mit hoher Lebensqualität. Um den Anforderungen einer zukunftsgerichteten Wasser- und Abwasserbewirtschaftung qualitativ gerecht zu werden, suchen wir zur Wiederbesetzung der Stelle ab Anfang September 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Wasser- und Abwasserwart/in (90%)

Ihre Herausforderung: In dieser interessanten Funktion tragen Sie primär die Verantwortung für eine qualitativ hochstehende Wasserversorgung. Sie stellen die Qualitätskontrollen sicher und übernehmen die Aufgabe des betrieblichen Unterhalts aller Wasserversorgungs- und Abwasseranlagen. Dabei arbeiten Sie nach den vorgegebenen hohen Qualitätsstandards. Diese Funktion beinhaltet auch koordinative und administrative Arbeiten im Wasser- und Abwasserbereich und die Überwachung des computer-unterstützten Wasserleitsystems sowie Datenverarbeitungen. Die Ausführung Ihrer Arbeiten erfordert ein hohes Mass an Zusammenarbeit in Wasser- und Abwasser-projekten mit der Bauverwaltung und dem Werkhof sowie Unternehmern. Nach Bedarf ist die Mitarbeit im Werkhof möglich. Pikettdienst (Stellvertretung vorhanden) und Einsätze ausserhalb der ordentlichen Arbeitszeiten runden die Herausforderungen ab.

Ihr Profil: Sie verfügen mindestens über einen Berufsabschluss mit mehrjähriger aktiver Berufserfahrung, bevorzugt im Sanitärbereich. Ein grosses Flair für Wasser- und Abwas-serfragen zeichnet Sie aus oder Sie sind schon ausgebildete/r Wasserwart/in bzw. Brun-nenmeister/in. Der Umgang mit technischen Anlagen und Einrichtungen liegt Ihnen. Ad-ministrative Arbeiten packen Sie genauso an, wie Sie sich handwerklich einbringen kön-nen. Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie können sich in Französisch verständigen. Die Informatik ist Ihnen nicht fremd und Sie sind ein guter Anwender der MS-Office-Programme. Das Vorhandensein eines Führerausweises Kat. B wird vorausgesetzt. Sie verstehen es, Arbeiten zu organisieren und gut zu planen. Selbständigkeit, Teamfähig-keit, Kundenfreundlichkeit und Belastbarkeit gehören zu Ihren Stärken.

Unser Angebot: Wir bieten Ihnen eine interessante und vielfältige Arbeitsstelle in einem dynamischen Team und die Möglichkeit der persönlichen Entfaltung. Fortschrittliche Anstellungsbedinungen mit Weiterbildungen gehören selbstverständlich dazu.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, sind Sie bei uns richtig. Zögern Sie nicht und senden Sie Ihre Bewerbung an: Gemeindeverwaltung Tafers, Personaldienst, Schwarzseestrasse 5, 1712 Tafers oder per E-Mail an helmut.corpataux@tafers.ch. Einsendetermin: 27. Mai 2019

Weitere Informationen erteilen Ihnen Gemeinderat Alfons Baeriswyl, 079 453 21 69 oder der Wasser- und Abwasserwart a.i. Karl Huber, 079 932 71 47.



Datum der Neuigkeit 2. Mai 2019